Rhetorik oder Hardselling in Baden-Baden

 

Zusatzverkauf, auch Cross-Selling genannt, ist ein wichtiges Schlagwort im Bereich des Verkaufs. Sie möchten sich und Ihre Mitarbeiter zu Thema schulen? Oder ganz allgemein Verkaufsfertigkeiten, Hintergrundwissen zum Thema Verkauf oder Techniken für Profiverkäufer auffrischen – egal ob Einsteiger oder Profi? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Als Weiterbildungsanbieter (kundentypen, Kommunikationsfortbildung, Empfehlungsmarketing, Vertriebskurs, Headset, Rhetorik) führen wir gerne Schulungen durch. In Baden-Baden oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Baden-Baden.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Kein Fachchinesisch! Gerade bei Spezialisten tritt die Schwierigkeit auf, dass sie sich zu kompliziert ausdrücken. Sie kennen sich mit Details und Hintergründen aus und Fachausdrücke sind ihnen geläufig. Manchmal benutzen sie auch firmeninterne Abkürzungen, die dem Kunden fremd sind. Wie lässt sich Fachchinesisch vermeiden? Fachchinesisch dürfen Sie nur dann verwenden, wenn der Gesprächspartner signalisiert, über die entsprechende Kompetenz zu verfügen - dann ist es sogar angemessen. In allen anderen Fällen besteht Ihre Herausforderung darin, komplizierte Sachverhalte einfach darzustellen, unterstützt etwa durch Beispiele oder Skizzen. Wichtig: Nur, wer sich in seinen Gesprächspartner hineinversetzt, kann Sachverhalte allgemeinverständlich erklären. Dabei schreiten Sie immer vom Einfachen zum Schwierigen fort. Achten Sie auf Zeichen des Verstehens oder Missverstehens und gehen Sie auf Zwischenfragen sofort ein.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Branchen-Begriffswelten: Manche Branchen sprechen einen Sinn besonders stark an: visuell (Sehen), auditiv (Hören) oder kinästhetisch (Fühlen). Dazu kommen bestimmte branchenübliche Fachwörter wie Ahle, Zarge oder Klampe. Um Kompetenz auszustrahlen, sollten Sie also entsprechende Begriffe kennen und anwenden. Wie gehen Sie vor? - Handwerker sind oft stark kinästhetisch orientiert. Packen Sie zu, lassen Sie mit anfassen, geben Sie Gewicht und ziehen Sie mit! - Musische Berufe sind ganz Ohr für Sie, wenn gut klingt, was Sie zu sagen haben. - Designer – ob Künstler oder Werbegrafiker – lassen sich gern etwas zeigen, bringen Farbe ins Spiel und arbeiten mit Bildern, Visionen und Inszenierungen. - Wenn es gilt, alle drei Sinne möglichst variantenreich anzusprechen, wählen Sie Ihren Wortschatz nach Zielgruppe aus. Dazu kommen Fachwörter, die Sie etwa Fachzeitschriften entnehmen. - Für Ihre Praxis heißt das: Halten Sie einen Grund-Gesprächsleitfaden je nach Branche bereit – mit entsprechendem Wortschatz und Jargon. Achtung: Real benutzter Jargon und Schriftsprache weichen oft voneinander ab!
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Selbstverständlichkeitstaktik Bei dieser Taktik appelliert Ihr Verhandlungspartner an allgemeingültige, selbstverständliche Handlungsweisen. Sehr häufig treten diese Appelle ganz beiläufig in der Verhandlung auf. Wenn im alten Rom jemand wegen Mordes vor Gericht stand, so war es dort üblich, dass der Ankläger Frau und Kinder des Opfers in die erste Reihe setzte. Allerdings waren dies häufig bezahlte Darsteller. Aber die Tränen der Opfer waren selbstverständlich Beweis genug. Damit Sie nicht in die Selbstverständlichkeitsfalle tappen, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie sich Ihrer eigenen Glaubenssätze bewusst werden. Nehmen Sie sich ein leeres Blatt Papier und ca. zehn Minuten Zeit. Schreiben Sie als Erstes auf das Papier: „Es ist für mich selbstverständlich,…” Schreiben Sie ohne Bewertung Ihre Gedanken auf. Auf dem Blatt könnte stehen: „Hilfsbedürftigen zu helfen; Schwache zu unterstützen” usw. Anschließend überprüfen Sie die Antworten: Wann haben Sie sich das letzte Mal durch Ihre Selbstverständlichkeiten in einer Verhandlung zu Zugeständnissen verleiten lassen?
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Rhetorik, sondern Callcenter, Freundlichkeit, Telefoncoaching, Lehrer, Voicebox, Innendienst oder Telefontrainerin sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Baden-Baden oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Rhetorik, sondern Verkauf, Fortbildung, Salesmanagement, Reklamationssicherheit, Akquise, Verkaufskompetenz oder Verkaufspräsentation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Baden-Baden oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Baden-Baden

Unser erfahrenes Trainerteam bietet Ihnen Seminare von der Inhouseschulung bis zum Einzelcoaching. Dabei gehen wir in den Inhalten ganz auf Ihre speziellen Bedürfnisse ein und stellen jederzeit den direkten Bezug zur Praxis her. Ein Verkaufstraining von dem Sie auch nach der Schulung profitieren. So können wir Ihnen eine hohe Lerneffizienz und ein erfolgreiches Training garantieren. Rufen Sie uns doch einfach an oder schicken uns eine Mail. Gerne lassen wir Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot zukommen. Direkt auf Ihr Unternehmen und Ihre Verkäufer abgestimmt. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ein „Danke“ angebracht. Hier können Sie viel bewirken indem Sie auch erbosten Kunden Wertschätzung entgegenbringen. - Danke, dass Sie gleich Bescheid gegeben haben. - Danke dafür, dass Sie uns solch eine offene und ehrliche Rückmeldung gegeben haben. - Gut dass Sie so aufmerksam waren. Vielen Dank! Eng verwandt mit einem Dankeschön ist ein Minilob. Ein Minilob zu geben, bedeutet nicht, jemandem Honig ums Maul zu schmieren, sondern ernsthaft jemandem Anerkennung zu zollen. Ein Minilob signalisiert eine Wertschätzung der anderen Person gegenüber. Es ist ein Geschenk. Viele Kunden stellen nur deshalb „unnötige“ Fragen, um von Ihnen gelobt und anerkannt zu werden. Da kommt beispielsweise ein Kunde und sagt: „Sie haben doch auch für die Firma Maier die Einrichtung gemacht!“ Antwort: „Ja, das stimmt genau!“. Überlegen Sie, welche Minilobs zu Ihnen passen und nutzen Sie die vielfältigen Chancen, an Ihre Kunden Anerkennung zu verteilen! Freundlichkeit wirkt anziehend. Und schließlich möchten Sie ja, da ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Baden-Baden. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Baden-Baden. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Außendienstschulung, Kundenwunsch, Vertriebsstrategie, Gesprächsroutine, Abschlusstechniken, Vertreterworkshop, Verkaufsstrategien
  • Führung: Mitarbeitergespräche, Teamkonflikte, Prozessorganisation, Bewerbungsgespräche, Zeitplanung, Mitarbeitermotivation

  • Rhetorik: Gesprächsführung, Gesprächsführung, Präsentationsseminar, Redekurs, reden, Gesprächstechniken
  • Messeauftritte: Publikumsmesse, Messeteam, positive Ansprache, Publikumsmessen, Hostessen, Messeplanung
  • Telefon: Telefonkompetenz, Direktmarketing, Terminvereinbarung, Testanrufe, Stimme, Kundengewinnung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Rhetorik, Verhandlung, Empfehlungsmarketing, Vertriebsschulung, Rhetorik, Abschlusstaktiken.
mehr erfahren ...